Author Archives: Gerhard Klein

Digitaldruck: Kostengünstig und hocheffizient

Unterschiedliche Materialien und Verwendungszwecke erfordern unterschiedliche Druckverfahren. Ob Broschüren, Plakate oder textile Untergründe – nur mit dem am besten passenden Druck lassen sich erstklassige und langlebige Ergebnisse erzielen. Sowohl im Bereich von kleineren und mittleren Einzelhandelsunternehmen als auch im B2B-Sektor, sowie bei Werbemaßnahmen von Parteien, Vereinen und Verbänden, kommt neben dem bewährten Siebdruck vor allem dem Digitaldruck eine immer größere Rolle zu. Mit diesem kostengünstigen und zeitsparenden Verfahren können viele Druckerzeugnisse ebenso zügig, wie preiswert hergestellt werden. Für schnelle und dennoch hochwertige Druckerzeugnisse Digitaldruck ist Continue reading →

Braun und Klein revolutioniert das Polypropylen-Recycling

Hohlkammerplakate und Wahlplakate bestehen aus Polypropylen, einem sehr gesuchten Kunststoffmaterial. Die Verwendungsmöglichkeiten für Polypropylen (kurz PP) sind riesig. Von Stegplatten über Verpackungsmaterialien bis hin zu Bauteilen für die Autoindustrie ist so manches möglich. Wir verwenden für unsere Produktion vor allem hochwertige Hohlkammer Stegplatten aus PP von unserem Lieferant DS Smith. DS Smith ist ein Hersteller von PP-Hohlkammer Platten. Wir arbeiten seit vielen Jahren sehr eng zusammen und haben gemeinsam schon einige Produkte zur Marktreife gebracht. Neben vielen anderen Produkten stellt DS Smith auch Umverpackungen her. Nach einem Continue reading →

Nicht alles ist erlaubt:
Juristische Fallstricke bei der Außenwerbung mit Plakaten vermeiden

Plakatwerbung ist in vielen Fällen außerordentlich effektiv und erreicht eine große Menge von Menschen. Ganz gleich, ob das Interesse für ein bestimmtes Produkt, eine besondere Dienstleistung oder auch für eine politische Partei geweckt werden soll – mit guten Plakaten lässt sich die Aufmerksamkeit der Betrachter in aller Regel schnell sichern. Doch wer eine Präsentation von Plakaten im öffentlich zugänglichen Bereich plant, muss einige Dinge beachten. Schließlich ist das Plakatieren an manchen Orten nicht erlaubt und kann unter Umständen zu empfindlichen Strafen führen. Möglichkeiten und Einschränkungen Continue reading →

Wahlzeit = Reisezeit?

Die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU) zu Gast im Saarland, Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) zu Besuch in Saarbrücken, gar der gesamte Bundesvorstand der CDU zur Klausurtagung in Perl/Saar. Christian Lindner (FDP) beim Neujahrsempfang, Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht (Die Linke) sind ja Saarländer – oder zumindest zugezogen – und Simone Peter von den Grünen ebenso. Die Politprominenz besucht das schöne Saarland! Warum? Am 26.03.2017 startet das Saarland mit der Landtagswahl in das Superwahljahr 2017 mit den Landtagswahlen in  Schleswig-Holstein und NRW und im September folgt als Continue reading →

Weihnachten 2016. Auch wir sind reich beschenkt.

Liebe Kunden, Partner und Freunde von Braun und Klein, auch im Jahr 2016 haben wieder unzählige Produkte, insbesondere Wahl- und Veranstaltungsplakate, unser Haus verlassen. Wenn wir kurz vor dem Weihnachtsfest und an der Schwelle zum neuen Jahr die letzten Monate noch einmal Revue passieren lassen, dann sehen wir nicht nur die vielen umgesetzten Aufträge und die reichlichen positiven Rückmeldungen unserer zufriedenen Kunden, wir sehen auch das große Vertrauen, welches uns und unseren Erzeugnissen nach wie vor entgegengebracht wird. Als Traditionsunternehmen dürfen wir seit mehr als Continue reading →

Die Weichen für die Zukunft stellen

Nach über 30 Jahren hat sich Braun und Klein Siebdruck weiter entwickelt: aus den Anfängen als reine T-Shirt-Druckerei mit zusätzlichem Beflocken von Sportbekleidung, bis hin zu einem kompetenten Dienstleister und Partner für die Produktion von POS-Artikeln und Wahlplakaten oder Hohlkammerplakaten im Allgemeinen. Leider konnte unsere Abteilung Textildruck für konfektionierte Textilien (Shirts, Polos etc.) nicht mit dem allgemeinen Wachstum des Unternehmens mit halten. Seit langem schon besteht eine Kooperation mit einem Partner, mit dem wir uns den Einkauf von Textilien teilen, um größere Volumina zu erreichen. Continue reading →

Alles neu macht nicht nur der Mai
Das ändert sich bei Braun und Klein 2017

Wie in unserem letzten Blogartikel bereits angekündigt, wird sich 2017 einiges bei Braun und Klein ändern. Zum Ende dieses Jahres wird Helmut Klein aus dem Unternehmen ausscheiden. Helmut Klein hat 1984 Braun und Klein Siebdruck gemeinsam mit Gregor Braun gegründet. Mit der Vollendung seines 75. Lebensjahres wird er in den überfälligen und wohl verdienten Ruhestand entlassen. Helmut Klein verschwindet aber nicht gänzlich von der Bildfläche, denn er wird uns in Zukunft als Berater zur Verfügung stehen. Wenn man bedenkt, dass Helmut Klein seine Lehre als Schriftsetzer Continue reading →

Hinter den Kulissen:
Ein Interview mit Gerhard Klein

Braun und Klein ist ein Traditionsunternehmen. Gegründet durch Gregor und Helmut Klein wurden bereits 1984 die ersten Druckaufträge gefertigt. Heute, 32 Jahre später ist Braun und Klein einer der Marktführer im Bedrucken von Polypropylen-Hohlkammermaterial. Auf einer Betriebsfläche von ca. 4.500 qm geben täglich 40 feste Mitarbeiter ihr Bestes, um den Kunden hochwertige Produkte liefern zu können. Aber nicht nur die Mitarbeiter laufen auf Hochtouren, auch die modernen Maschinen produzieren nonstop höchste Qualität. Bis zu 20.000 Hohlkammerplakate werden beispielsweise täglich in Saarbrücken produziert. Seit zehn Jahren ist Gerhard Klein in Continue reading →

Wetterfeste Wahlplakate richtig aufhängen

Unsere Wahlplakate aus Hohlkammerstegplatten sind wetterfest. Wenn Sie einige simple Regeln beachten, können auch Wind und Sturm den Plakaten nichts anhaben. Unsere Wahlplakate oder Hohlkammerplakate für Veranstaltungen werden auf wetterfestem Polypropylen Stegmaterial gedruckt. Prinzipiell sind Stegplatten in der Richtung der Stege nur schwer zu biegen, parallel zu den Stegen jedoch sehr leicht zu knicken. Aus diesem Grund verlaufen die Stege der bei uns gefertigten Plakate immer quer zum Motiv. Denn nur so können wir die größte Stabilität erzielen! Beim Befestigen an Laternen und Lichtmasten sollten Sie Continue reading →

Papierveredelung im Siebdruck

Papierveredelung bedeutet nichts anderes als die Beschichtung eines Papiers mit Lacken, speziellen Folien und Ähnlichem – entweder vollflächig oder partiell. Im Siebdruck können durch die Unabhängigkeit bei der Auswahl der Lacke oder Farben eine sehr große Anzahl von verschiedenen Papierveredelungen erzielt werden. Je nach gewähltem Lack bekommt das Papier entweder einen bestimmten Glanz, eine Struktur oder Effekte, die es in seiner ursprünglichen, unbearbeiteten Form nicht besitzt. Vier prinzipielle Veredelungen gibt es dabei: die Erzielung von Effekten, die Beschichtung, den Sicherheitsdruck und die Erzeugung von neuen Continue reading →