Author Archives: Gerhard Klein

Apprenti(e) technologue des médias en impression numérique

Apprenti(e) technologue des médias en impression numériqueChez nous, les très grands formats ne peuvent être que numériques. Grâce à des imprimantes grand format modernes de Durst et Inca, nous produisons des publicités sur les points de vente, des affiches électorales et événementielles pour le commerce de détail, les partis politiques et les organisateurs d’événements. Nous sommes à la recherche de deux apprentis motivés qui souhaitent soutenir notre équipe et se lancer plus tard dans l’impression chez nous.Si vous vous intéressez à la production numérique, des Continue reading →

Auszubildende (m, w, d) Medientechnologe/-technologin Digitaldruck

Bei uns gehen die richtig großen Formate! Ausschließlich digital! Mit modernen Großformatdrucker von Durst und Inca produzieren wir für den Einzelhandel, politische Parteien und Veranstalter Point-of-Sale Werbung, Wahl- und Veranstaltungsplakate. Wir sind auf der Suche nach zwei engagierten Auszubildenden, die unser Team unterstützen und später als Drucker bei uns durchstarten möchten. Wenn Sie Interesse an der digitalen Produktion, häufig wechselnden Themen, immer neuen Herausforderungen haben, sind Sie bei uns richtig. Wichtig sind für uns die Bereitschaft Neues zu erlernen und eine qualitätsbewusste Arbeitsweise. Wir wissen, Continue reading →

Mitarbeiter (m, w, d) Logistik gesucht

Bei uns gehen die richtig großen Formate nur digital. Mit modernen Großformatdrucker von Inca und Durst produzieren wir für den Einzelhandel, politische Parteien und Veranstalter die Point-of-Sale Werbung, Wahlplakate und Hohlkammerplakate. Wir sind auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern, die unser Team unterstützen und als Mitarbeiter in unserer Logistikabteilung bei uns durchstarten möchten. Wichtig sind für uns die Bereitschaft Neues zu erlernen und eine qualitätsbewusste Arbeitsweise .Wir wissen, dass unser Unternehmen im weiten Umkreis ziemlich einzigartig ist. Was wir können, können die meisten anderen nicht. Continue reading →

Investieren in Krisenzeiten

Spannende Zeiten erleben wir. Ohne dass es zu verhindern war, wurde die Ukraine überfallen. Mit dem 24. Februar 2022 ist tatsächlich ein neues Zeitalter angebrochen. Zusätzlich zu den Problemen, die uns Unternehmen und auch jedem persönlich, schon durch Corona bereitet wurden, kommt jetzt aus noch eine veritable Wirtschaftskrise wegen der Unsicherheit der Energieversorgung. Die steigenden Preise für Energie werden natürlich zusätzlich noch getrieben durch die Politik des billigen Geldes der Europäischen Zentralbank. Alles in allem führt das zu einer Wirtschaftskrise und wahrscheinlich auch zu einer Continue reading →

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Neue Jahr

Liebe Kunden, Partner und Freunde von Braun und Klein, Dieses bemerkenswerte Jahr ist fast vorbei. Zu Beginn des Jahres waren wir nicht sicher, wie es sich entwickelt. Unsere Glaskugel war leider kaputt gegangen. Wir waren optimistisch, unsere Ziele zu erreichen. Diese waren natürlich nicht ganz so hochgesteckt, aber trotzdem ambitioniert. Bei der Bundestagswahl haben wir für zwei der im Bundestag vertretenen Parteien die komplette Grundausstattung an Wahlplakaten für ganz Deutschland gedruckt. Nur am Rande, die AFD war wie immer nicht dabei. Mit unserem engagierten Team Continue reading →

Recycling der Wahlplakate läuft

Über 230.000 Wahlplakate werden von Braun & Klein recycelt Seit der Bundestagswahl am 26.09.2021 läuft unser Recyclingprogramm auf höchsten Touren. Gemeinsam mit unserem Partner Circular Print in Österreich sammeln wir deutschlandweit Plakate aus Polypropylen, also Kunststoff, wieder ein. Entgegen der landläufigen Meinung sind das nämlich keine Abfälle, die teuer entsorgt werden müssen. Ganz in Gegenteil, Polypropylen ist Rohstoff. Was wir damit machen haben wir schon geschildert (siehe hier). In 2019 haben wir gemeinsam mit Corplex (vormals DS Smith) und Walter Kunststoff unser Material RC50 entwickelt Continue reading →

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel druckte bei Braun & Klein

In den nächsten Wochen wird Frau Dr. Angela Merkel als jetzt geschäftsführende Bundeskanzlerin aus ihrem Amt scheiden. Sie hat die Bundesrepublik über 16 Jahre geführt und auch maßgeblich geprägt. In 2013 haben wir zum ersten Mal für Frau Merkel gedruckt, damals gleich die gesamte Kampagne der CDU Deutschland und natürlich auch die Plakate für Ihren Wahlkreis in der Uckermark. Ob es nur an uns gelegen hat, dass sie wieder gewählt wurde, denken wir nicht. Aber bestimmt haben wir mit einer pünktlichen Auslieferung und logistischer Perfektion Continue reading →

Bill Gates und Payback (1. April 2021)

Bill Gates kooperiert mit Payback Das Saarland ist ja wirklich klein und dient üblicherweise als Flächenmaß für Waldbrände und andere Katastrophen. Die überschaubare Größe führt natürlich auch zu vielen engen Kontakten, durchaus auch interdisziplinär. Ein Freund, der an der Universität des Saarlandes am renommierten Institut für Künstliche Intelligenz tätig ist, hat mir von einer schon länger andauernden Forschungsarbeit für Bill Gates berichtet. Ziel der Forschung ist es den Impfchip per NFC (Near Field Communication) auszulesen. Wie ja jeder weiß, funktioniert der Impfchip mit RFID, nach Continue reading →

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2021

Liebe Kunden, Partner und Freunde von Braun und Klein, fast alles ist in diesem Jahr anders gekommen als gedacht und erwartet. Auch wir hatten für dieses Jahr hochfliegende Pläne und wurden von Corona unsanft ausgebremst. Zu der Krise, die uns noch lange begleiten wird, hat jeder seine eigene Meinung. Ob wir die Meinung des Gegenübers teilen oder nicht, lassen Sie uns immer auch den Menschen sehen. Jens Spahn hat im Herbst 2020 gesagt: „Wir werden uns in den nächsten Monaten einander viel verzeihen müssen.“ Verzeihen Continue reading →

Wir sind on!

Das Team, das den neuen Shop vorangetrieben hat: Torben Bartscherer, Frank Friedrich, Benjamin Lichter Bestellen Sie doch was und wieviel Sie wollen bei uns. Eigentlich wollten wir im Mai mit dem neuen Shop „on“ gehen.  Hat nicht ganz geklappt, weil wir uns was ganz Spezielles für Sie überlegt haben. Häufig wurden wir angerufen, weil nicht ein Motiv mit einer Auflage bestellt werden sollte, sondern mehrere Motive mit zum Teil unterschiedlichen Mengen. Das konnten wir im alten Shop nicht darstellen und zu Beginn im neuen auch Continue reading →