Nachhaltigkeit ist auch unser Thema!

Torben Bartscherer

Latest posts by Torben Bartscherer (see all)

Torben Bartscherer

Latest posts by Torben Bartscherer (see all)

„Der Juni 2019 ist in Deutschland der wärmste und sonnigste Juni seit dem Beginn flächendeckender Messungen.“*, schreibt der Deutsche Wetterdienst. Greta Thunberg und die Fridays For Future Schüler mahnen es immer wieder an. Auch uns bei Braun und Klein fällt besonders neben unseren Digitaldruck Maschinen auf: es ist sau warm und wird immer wärmer! Klar, können uns solche Bilder zum Schmunzeln bringen. Es ändert leider jedoch nichts am Kernproblem, sondern führt uns vor Augen, dass sich jeder Einzelne und auch Firmen die Frage stellen sollten, Continue reading →

Sommerfest, zum Dritten!

Beim 3. Mal ist es Tradition, oder? Wenn es schön war, sollte man etwas auch wiederholen! 2017 haben wir unser erstes Sommerfest in der Firma für unsere Mitarbeiter und Familien veranstaltet. Letztes Jahr hatten wir auch tolles Wetter beim Grillen und Feiern und die Hoffnung war, das wird dieses Jahr genauso. Ein wenig Angst hatten wir ja wegen der zeitweise extrem hohen Temperaturen in Deutschland. Bei 40 Grad im Schatten, macht es wenig Spaß draußen zu sitzen und zu feiern. Aber Glück gehabt, es war Continue reading →

Update zur Cyberattacke

Ein halbes Jahr später Mittlerweile ist ein halbes Jahr vergangen, seit wir aus dem Internet angegriffen wurden. Wir haben circa 4-6 Wochen gebraucht bis der Betrieb wieder richtig rund lief. Über den Ablauf der Attacke hatten wir ja eingehend berichtet (Wir wurden überfallen). Häufig wurden wir gefragt, warum wir den Vorfall so öffentlich gemacht haben. Ehrlich gesagt, waren wir uns damals auch nicht sicher, ob das wirklich eine gute Idee ist. Heute sind wir uns sicher, das es die richtige Entscheidung war. Von vielen Seiten haben Continue reading →

Mitarbeiter (m/w/d) für unseren Versand gesucht

  Mitarbeiter (m/w/d) Logistik gesucht Bei uns gehen die richtig großen Formate nur digital. Mit modernen Großformatdrucker von Inca und Durst produzieren wir für den Einzelhandel, politische Parteien und Veranstalter die Point-of-Sale Werbung, Wahlplakate und Hohlkammerplakate. Wir sind auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern, die unser Team unterstützen und als Mitarbeiter in unserer Logistikabteilung durchstarten möchten. Wichtig sind für uns die Bereitschaft Neues zu erlernen und eine qualitätsbewusste Arbeitsweise . Wir wissen, dass unser Unternehmen im weiten Umkreis ziemlich einzigartig ist.  Was wir können, können Continue reading →

Autobeklebung: Langfristige Kooperationen – wenn an einem Strang gezogen wird

Wir lieben langfristige Beziehungen… Als Familienunternehmen denken wir ja prinzipiell an Dauerhaftes. Wer nur bis morgen denkt und auch so arbeitet, wird unserer Meinung nach auf lange Sicht scheitern. Diese Ansicht wird übrigens auch durch die langfristige Entwicklung sehr großer Familienunternehmen im Vergleich zu Kapitalgesellschaften gestützt. Dabei schneiden die Familienunternehmen wesentlich besser ab, und das umso mehr, wenn die Vergleichszeiträume länger werden. Aber zurück zu unserem Thema. Schön und immer wieder toll finden wir es, wenn Geschäftspartner uns über viele Jahre vertrauen. Am Beispiel der Continue reading →

Benjamin Lichter – Der Wegebauer

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Benjamin Lichter, ich bin 32 Jahre alt und komme gebürtig aus Dudweiler/Saar, mittlerweile ein Stadtteil der Landeshauptstadt Saarbrücken. In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport, vor allem spiele ich passioniert Fußball bzw. versuche auf meiner Position als Torwart, andere daran zu hindern, dies erfolgreich zu tun. Seit Sommer 2017 mache ich bei Braun & Klein – mit Unterstützung des WeGebAU-Programmes der Arbeitsagentur – eine Umschulung zum Industriekaufmann, wozu ich neben meiner Arbeit hier im Betrieb noch zweimal wöchentlich Continue reading →

Wir freuen uns, wenn Sie uns besuchen!

Natürlich sind wir immer gerne für Sie, unsere Kunden und Geschäftspartner, da. Unser Shop ist 24 Stunden am Tag für Sie geöffnet, auch am Wochenende. Ganz so lange erreichen Sie uns nicht persönlich, aber für wichtige Fragen sind wir fast immer „online“. Besonders freuen wir uns, wenn Sie bei uns in der Produktion vorbeischauen und hautnah miterleben wollen, wie Ihre Plakate oder Werbemittel entstehen. Dass ein Besuch nur in Absprache erfolgen kann, versteht sich schon aus Gründen des Datenschutzes. Genauso wenig wie Sie möchten, dass Continue reading →

Sommerfest, Quatorze Juillet und Weltmeister

Für unsere französischen Kollegen gab es wirklich viel zu feiern. Letztes Jahr haben wir zum ersten Mal ein Sommerfest nur für unsere Mitarbeiter und ihre Angehörigen, vor allem für ihre Kinder und Enkel gefeiert. Die Chefs haben gegrillt, damit sie wenigstens einmal im Jahr schwitzen müssen 😉. Alle haben sich so gefreut, dass wir das dieses Jahr unbedingt wiederholen wollten. Leider haben uns die deutschen WM-Teilnehmer einen Strich durch die Planung gemacht. Wir wollten ursprünglich ein Public Viewing mit Hilfe unseres Vermieters, der Fa. Roger Continue reading →

Berlin ist immer eine Reise wert!

Im Mai waren wir eine Woche in Berlin. Zwei für uns sehr wichtige Messen hatten geladen. Die FESPA als die Leitmesse für den großformatigen Digitaldruck fand vom 15.05.-18.05.2018 statt, dazu später mehr. Vorher führte die FDP den 69. Ordentlichen Bundesparteitag der FDP in der Station in der Luckenwalder Straße durch. Waren Sie mal zu Gast während eines Parteitags? Falls nicht, hier mal etwas Hintergrundwissen. So ein Parteitag ist logistisch in mehrere Veranstaltungen aufgeteilt. Der größte Teil gebührt natürlich dem Plenum, wo die Delegierten zum Parteitag Continue reading →

Die Digitale Revolution frisst ihre Eltern

Ab sofort sind wir nur noch digital! Nach 34 Jahren mit dem klassischen Siebdruck seit der Gründung des Unternehmens haben wir uns entschieden, in Zukunft nur noch digital zu produzieren. Siebdruck ist unsere Wurzel, von dort kommen wir her und das war lange Jahre unser Handwerk. 2002 sind wir nach Madrid zur FESPA (der Leitmesse für unser Metier) geflogen, um die Produktion in unserem Siebdruckunternehmen zu optimieren. Wir wollten in eine digitale Bebilderung der Schablonen und die komplette Vorstufe investieren. Was wir dort gesehen haben, Continue reading →